Türen dämmen

In Abängigkeit davon, wieviel Platz Sie haben oder ob die Türe weiter benutzbar sein sollte oder ob man die Türe dauerhaft zu lassen kann, gibt es zwei Lösungsansätze. Entweder kleben Sie direkt auf die Türe, oder Sie klemmen unseren Schaumstoff in den Türschacht (oder kleben es auf eine Holzplatte, die Sie mobil vor die Türe stellen.

 Wenn die Türe ab und an geöffnet werden muss, sollten Sie sich den Schaumstoff auf das Maß der Türe zuschneiden lassen. Bitte bedenken Sie, dass die Türklinke dann noch erreichbar sein muss - wir können Ihnen nur Rechtecke zuschneiden  - die Aussparung der Türklinke samt Schlüsselloch müssen Sie dann selbst z.B. mittels großer Schere, vor Ort durchführen. Ferner sollten Sie darauf achten, dass der Schaumstoff nicht zu groß ist. Wenn dieser am Boden schleift, reibt er sich recht schnell ab und bröselt.

Wenn Sie den Aufbau möglichst dünn belassen wollen, kleben Sie zuerst unsere doppeltseitig klebende Bitumenfolie direkt auf die Türe und darauf dann unsere  Verbundschaumplatten - idealerweise an beiden Seiten der Türe, damit die Dämmung möglichst stark wird. Je dicker Sie die Verbundplatten wählen, umso besser wird die Dämmung. In jedem Fall sollten Sie aber diese Dämmung mindestens auf der Seite anbringen, auf der auch der Lärm entsteht. Um die Klebekraft der Bitumenfolie zu verstärken empfiehlt es sich noch zusätzlich unseren Sprühkleber zu verwenden, da die Bitumenfolie und der Verbundschaumstoff ein hohes Gewicht haben.

Wir können Ihnen den Verbundschaumstoff in fast jedem Maß zuschneiden - maximal jedoch bis 100 x 200cm (Zuschnitt bitte per Email anfragen). Sollte der Türschacht bzw. die Türe größer sein, müssen Sie den Schaumstoff stückeln und 2 Platten verkleben. Die Bitumenfolie führen wir nur im Maß 100 x 50cm und 100 x 100cm.

Wenn Sie viel Platz haben, ist unser 3-Schicht Konstrukt effizienter  - hier verkleben Sie zuerst unsere Verbundschaumplatte, dann die doppelseitig klebende Bitumenfolie und dann nochmals eine Verbundschaumplatte. Je dicker Sie die Verbundplatten wieder wählen, umso besser die Dämmung. Der Aufbau wird aber dann im Normalfall schon dicker - achten Sie darauf, wie weit Sie die Türe noch öffnen wollen, da der Schaum sonst an den Türstock stößt, wenn Sie diese öffnen. Die erste Verbundplatte verkleben Sie am besten mit unserem starken Montagekleber.

Wenn Sie die Türe nicht bekleben möchten (Rückstände sind dann vorhanden, die man bei der Demontage abschleifen müsste), dann können Sie auch einfach eine große Verbundschaumplatte bei uns bestellen mit 8cm oder 10cm Stärke und diese in den Türschacht klemmen und bei Bedarf wieder herausnehmen. Die Länge und Breite der Platte sollte den Türschacht um je 1 - 2cm übersteigen, damit es gut eingeklemmt werden kann. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, kleben Sie den Verbundschaum auf eine Holzplatte (vom Baumarkt) und stellen diese dann in den Schacht. Der Schaum allein ist nämlich flexibel und es kann sein, dass er sonst einfach aus dem Schacht fällt. Natürlich können Sie auch bei dieser Lösung das 3-Schicht Konstrukt auf die Holzplatte kleben.

Sollten Sie die Türe nicht mehr öffnen müssen, kleben einen möglichst dicken Verbundschaumstoff direkt auf die Türe oder verwenden das oben beschriebene 3-Schicht Konstrukt (Verbundschaum - Bitumenfolie - Verbundschaum) und kleben es direkt auf die Türe. Das können Sie an beiden Seiten der Türe machen, um maximale Dämmung zu erzielen. Die Stärke der Verbundschaumstoffe können Sie dann maximal Dick wählen, da die Nutzung der Türe ja dann keine Rolle mehr spielt!

Wichtig ist aber nicht nur die Dämmung mittels Schaumstoff. Sie müssen auch dafür sorgen, dass die Türe ordentlich abschließt. Hierfür benötigen Sie Gummifugen o.ä. aus dem Baumarkt, damit die Spalten rund um die Tür ebenfalls dicht sind, da hier auch ein großer Teil der Schallwellen durchdringt.

Eine andere Möglichkeit, Türen zu dämmen bestünde ansonsten nur in der Montage einer neuen Lärmschutztüre. 

 

Kunden aus diesem Bereich bestellen bei uns meistens:

 

Verbundschaumstoff ab 4cm Stärke

 

Bitumenschwerfolie doppelseitig klebend

 

 

 Weitere interessante Informationen

           Häufige Fragen   Brandschutz    Raumakustik optimieren

   Häufige Fragen

 zum Schaumstoff

      Alles zum

    Brandschutz 

       Hallreduzierung 

             im Raum

         Lärmdämmung nach außen   Schaumstoff montieren    Schaumstoff Zuschnitte

  Lärmdämmung

     nach außen

Wie montiert

 man Schaumstoff

     Schaumstoff

      zuschneiden

Sie haben 0 Produkt(e) in Ihrem Warenkorb.

Sie haben 0 Produkt(e) auf Ihrem Merkzettel.

Unser Service

Wir möchten nicht nur, dass Sie als unser Kunde absolut zufrieden sind, sondern dass Sie schon im Vorfeld mit einem guten Gefühl bei uns bestellen können. Mehr Informationen erhalten Sie durch einen Klick auf das Bild.

Wir versenden unsere Produkte klimaneutral - und das ohne Mehrkosten für Sie. Schaumstoff mit gutem Gewissen hier einkaufen.

Bestseller

Eco-Line Noppenschaumstoff 100x50x2cm anthrazit (netto: 1,34EUR)
1,59EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Eco-Line Noppenschaumstoff 100x50x3cm anthrazit (netto: 1,85EUR)
2,20EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Eco-Line Noppenschaumstoff 100x50x4cm anthrazit (netto: 2,85EUR)
3,39EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Eco-Line Noppenschaumstoff 100x50x5cm anthrazit (netto: 3,35EUR)
3,99EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Noppenschaumstoff 100x200x4cm anthrazit (netto: 11,34EUR)
13,50EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Noppenschaumstoff 100x200x2cm anthrazit (netto: 7,14EUR)
8,50EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Verbundschaumstoff 100 x 50 x 2cm (netto: 5,61EUR)
6,67EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Noppenschaumstoff 100x200x6cm anthrazit (netto: 14,20EUR)
16,90EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Verbundschaumstoff 100 x 50 x 1cm (netto: 3,32EUR)
3,95EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Eco-Line Noppenschaumstoff 100x50x6cm anthrazit (netto: 4,19EUR)
4,99EUR inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand  

Alle Bestseller